Sie sind hier

Posaunenchor Rügheim

Posaunenchor Rügheim (gegründet 1924)

 

Probe:

...immer montags um 19:30 Uhr im Betsaal.

 

Unsere nächsten Termine:

 
Datum Uhrzeit
Treffpkt. / Beginn
Anlass  
 6. Mai 2018

10:00 h / 10:30 h

Gottesdienst

Silberne Konfirmation

10. Mai 2018

9:30 h / 10:00 h

Himmelfahrtsgottesdienst...

...am Siedlerfestplatz

20. Mai 2018

9:30 h / 10:00 h

Gottesdienst

Pfingsten

17. Juni 2018

10:00 h /10:30 h

Gottesdienst

Kinderhaus Sommerfest

... sofern nicht anders vereinbart ist Treffpunkt immer im Betsaal.

 

Termine des Bezirksposaunenchors:

 
Datum Uhrzeit
Treffpkt. / Beginn
Anlass  
Do. 12. Apr. 2018 18:45 / 19:30 h Konzertprobe Ebelsbach, Magdalenenkirche
So. 15. Apr. 2018 15:00 / 17:00 h Konzert des
Bezirksposaunenchores
Ebelsbach, Magdalenenkirche

 

 

  

Gott Loben, das ist unser Amt

Unter diesem Motto spielen wir zu besonderen kirchlichen Anlässen und Gottesdiensten.
Gerne spielen wir Ihnen ein Ständchen zum runden Geburtstag, einer silbernen oder goldenen Hochzeit oder anderen festlichen Anlässen. Es sei hier an die Tradition erinnert, auf Wunsch den Posaunenchor dazu einzuladen. Wir  bringen auch Ihr Wunschlied zu Gehör.
Melden Sie ihren Wunsch einfach rechtzeitig im Pfarramtsbüro an oder sprechen Sie einen der vielen aktiven Bläser und Bläserinnen darauf an.

 

Bläserausbildung / Bläsernachwuchs:

Wir suchen wieder Nachwuchsbläserinnen und -bläser.

Alle Interessierten, die ein Blasinstrument (Trompete, Tenorhorn oder Zugposaune) erlernen und den Posaunenchor verstärken wollen, sind jederzeit herzlich willkommen. Bei Interesse bitte an Oliver Holzheid oder Robert Grüll wenden (Monatsgebühr für Gruppenausbildung durch Martin Scherer in kleinen, intensiven Gruppen je Schüler: ca. 25,- bis 30.- €)

 

Links:

Verband der Evangelischen Posaunenchöre in Bayern e.V.
Evangelischer Posaunendienst in Deutschland e.V.
Bläsergottesdienst am 22.09.2013 in der Rügheimer Kirche
Konzert zum 90-jährigen Jubiläum in der Dekanatskirche Rügheim am 29.11.2014
Posaunenchor Rügheim im Seniorenheim am 25.12.2016